Schwarz-Weiss-Fotographie

Schwarz-Weiss-FotographieIn Grau sind alle Farben vereint.

Die S/W-Fotografie unterliegt einer Neugeburt, obwohl sie nie vollständig verschwunden war. Aber was macht den Reiz der Schwarz-Weiß-Fotografie aus? Sind es nur die Erinnerung an alte Schwarz-Weiß-Fotos welche sich mit einem Hauch von Nostalgie umgeben? Aus den Ursprüngen gab es nur Schwarz-Weiss-Aufnahmen, sogenannte Silbergelatine-Bilder (Gelatine-Bromsilber-Suspension). Im Vergleich zu heutigen Filmen erreichen diese Aufnahme einen sehr hohen Dynamikwert. In der Tat, die Form oder der Schatten eines Motivs in schwarz und weiß kann dramatisch hervorgehoben werden sehr interessant. Einige Motive sind sogar ausdrucksstärker als in Farbe, da hier die Konzentration der Farben vorliegt.